© Bundesrat | Frank Bräuer | 2013
Beratungsvorgänge und Drucksachen

Par­la­ments­do­ku­men­te

Alle dem Bundesrat vorgelegten Beratungsgegenstände werden in Drucksachen niedergelegt. Sie werden mit einer fortlaufenden Nummer und einer zweistelligen Jahresangabe bezeichnet, zum Beispiel 100/14. Das Online-Archiv umfasst Dokumente ab dem Jahr 2003. Frühere Jahrgänge finden Sie unter http://dip.bundestag.de/

Weitere Datenbanken

Dokumentations- und Informationssystem (DIP)

Für Drucksachen ab 2005 (ab 16. Wahlperiode des BT)

Foto: Parlamentsdokumente

Dokumentations- und Informationssystem (DIP)

Für Drucksachen im Zeitraum 1976 - 2005 (8. - 15. Wahlperiode des BT)

Foto: Parlamentsdokumente

Hinweis zum Dokumentations- und Informationssystem

Die DIP-Datenbestände aus den Zeiträumen 8. bis 15. Wahlperiode und 16. bis 19. Wahlperiode werden im Zeitraum vom 9. bis 20. November 2017 zusammengeführt.

Aus diesem Grunde sind umfangreiche Migrationsarbeiten erforderlich. Die Datenbank ist in dieser Zeit wie gewohnt erreichbar, jedoch mit Stand vom 8. November 2017.

Nach dem 20. November 2017 kann es noch einige Tage dauern, bis der tagesaktuelle Stand wieder erreicht ist.

Glossary