Foto: Minister Winfried Hermann

Winfried Hermann | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg

  • Mitglied des Bundesrates für das Land Baden-Württemberg
  • Mitglied des Verkehrsausschusses
  • Mitglied der Verkehrsministerkonferenz

Zur Person

Geboren am 19.07.1952 in Rottenburg am Neckar
Verheiratet, 1 Kind.

1971 Abitur. 1973 bis 1979 Studium der Fächer Deutsch, Politik und Sport in Tübingen. 1979 bis 1984 Referendariat und Schuldienst am Gymnasium in Stuttgart. 1989 bis 1998 Fachbereichsleiter an der Volkshochschule Stuttgart.

Seit 1982 Mitglied der Partei Bündnis 90/Die Grünen. 1992 bis 1997 Landesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen in Baden-Württemberg. 1984 bis 1988 Mitglied des Landtages Baden-Württemberg. 1998 bis 2011 Mitglied des Deutschen Bundestages.

2011 bis 2016 Minister für Verkehr und Infrastruktur, seit 12.05.2016 Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg.

Mitglied des Bundesrates seit 12.05.2011.

Redebeiträge im Bundesrat

Winfried Hermann

Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg

958. Sitzung vom 02.06.2017

TOP 49

Entschließung des Bundesrates - Bund muss Rahmen für Nachrüstung zur Reduktion der Stickoxidbelastung setzen

Winfried Hermann

Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg

957. Sitzung vom 12.05.2017

TOP 26

Gesetz zum Verbot des Betriebs lauter Güterwagen und zur Änderung des Allgemeinen Eisenbahngesetzes

Winfried Hermann

Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg

956. Sitzung vom 31.03.2017

TOP 70

Erstes Gesetz zur Änderung des Infrastrukturabgabengesetzes

Winfried Hermann

Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg

954. Sitzung vom 10.03.2017

TOP 26

Entwurf eines Ersten Gesetzes zur Änderung des Infrastrukturabgabengesetzes

Winfried Hermann

Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg

953. Sitzung vom 10.02.2017

TOP 23

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Personenbeförderungsgesetzes zur Sicherung von Qualitäts- und Sozialstandards im öffentlichen Personennahverkehr (PBefG-Änderungsgesetz)

Winfried Hermann

Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg

952. Sitzung vom 16.12.2016

TOP 21

Drittes Gesetz zur Änderung des Bundesschienenwegeausbaugesetzes

Winfried Hermann

Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg

950. Sitzung vom 04.11.2016

TOP 12

Entwurf einer ... Verordnung zur Änderung der fünfunddreißigsten Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung zur Kennzeichnung der Kraftfahrzeuge mit geringem Beitrag zur Schadstoffbelastung - 35. BImSchV)

Winfried Hermann

Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg

950. Sitzung vom 04.11.2016

TOP 8

Gesetz zur Änderung der Artikel 8 und 39 des Übereinkommens vom 8. November 1968 über den Straßenverkehr

Winfried Hermann

Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg

948. Sitzung vom 23.09.2016

TOP 52

Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Bundesschienenwegeausbaugesetzes

Winfried Hermann

Minister für Verkehr und Infrastruktur des Landes Baden-Württemberg

944. Sitzung vom 22.04.2016

TOP 26

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die Genehmigung und die Marktüberwachung von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern sowie von Systemen, Bauteilen und selbständigen technischen Einheiten für diese Fahrzeuge

Kontakt

Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg

Hausanschrift:

Hauptstätter Straße 67 70178 Stuttgart

workTel:  0711 231-4 faxFax:  0711 231-5819

Glossary