Der Bun­des­rat kommt nach Mainz

02.10.2017 bis 03.10.2017

Mainz, Kaiserstrasse

Foto: Bundesratsluftballons beim Bürgerfest

© Bundesrat | Pedro Becerra

Am 2. und 3. Oktober präsentiert sich der Bundesrat beim Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein umfangreiches Informations- und Unterhaltungsprogramm mit Ausstellungen, prominenten Gästen, dem BUNDESRATe-Spiel und Musik.

Höhepunkt im Pavillon des Bundesrates ist am 3. Oktober die symbolische Übergabe der Bundesratspräsidentschaft von Malu Dreyer an ihren Nachfolger, den Regierenden Bürgermeister von Berlin Michael Müller.

An beiden Tagen diskutieren Jugendliche mit Ministerpräsidenten zu aktuellen Themen. Mit dabei sind Daniel Günther (Schleswig-Holstein), Stanislaw Tillich (Sachsen), Bodo Ramelow (Thüringen), Dr. Reiner Haseloff (Sachsen-Anhalt), Volker Bouffier (Hessen) und die Bürgermeister Michael Müller (Berlin) und Dr. Carsten Sieling (Bremen) sowie die Bundesratspräsidentin Malu Dreyer (Rheinland-Pfalz).

Weitere Informationen finden Sie im Programm des Bundesrates zum Tag der Deutschen Einheit.

Glossary