Immer bestens informiert Pres­se­ser­vice

Foto: Kugelschreiber, Presseausweis, Zeitung

© Panthermedia | Harald Richter

Als Medienvertreter finden Sie alle relevanten Informationen für Ihre Berichterstattung auf unserer Internetseite.

In unserer Rubrik PlenumKOMPAKT bereiten wir die wichtigsten Tagesordnungspunkte so auf, dass Sie alle Informationen zu einem TOP direkt an einer Stelle abrufen können.

Halten Sie sich zusätzlich mit unserem Newsletter oder über unsere Social Media-Angebote auf dem Laufenden und informieren sich über aktuelle Ereignisse aus dem Bundesrat. Individuelle Fragen beantworten die Ansprechpartner in der Pressestelle gern.


Informationen über Plenarsitzungen

  • Sämtliche Informationen zu den Plenarsitzungen - von der Tagesordnung über Pressemitteilungen bis zu Videos der Redebeiträge - sind an einer Stelle des Internetauftritts verankert: in der Rubrik PlenumKOMPAKT Zu den wichtigsten Tagesordnungspunkten einer Sitzung gibt es dort redaktionell aufbereitete Beiträge über deren Inhalt, die Ausschussempfehlungen und den endgültigen Plenarbeschluss.
  • Am Mittwoch der Woche vor der Plenarsitzung erscheint die Plenartagesordnung. Diese wird laufend mit den dazugehörigen Drucksachen, Erläuterungen und Anträgen ergänzt.
  • Einen Tag vor der Plenarsitzung werden die angekündigten Redner veröffentlicht.
  • Am Plenartag können Sie die Sitzung live im Internet verfolgen und sich laufend im Twitter-Kanal des Bundesrates über die Ergebnisse informieren lassen.
  • Noch während der Sitzung finden Sie in der Mediathek Videos der gehaltenen Reden und Beratungen zu den einzelnen Tagesordnungspunkten.
  • Direkt im Anschluss an die Sitzung informiert Sie die Pressestelle per Newsletter über die Ergebnisse und Beschlüsse.

Informationen über Sitzungen des Vermittlungsausschusses

Foto: Blick in den Sitzungssaal des Vermittlungsausschusses

Saal des Vermittlungsausschusses

© Bundesrat

Eine Terminankündigung informiert Sie über die Tagesordnung der kommenden Sitzung.

Die Beratungen des Vermittlungsausschusses selbst sind nicht öffentlich. Es besteht jedoch die Möglichkeit zu Auftaktbildern im Sitzungssaal. In der Regel stehen Mitglieder des Vermittlungsausschusses auch im Anschluss an die Sitzung für Statements zur Verfügung.

Über die Vermittlungsergebnisse berichtet die Pressestelle unmittelbar nach Sitzungsende.

Glossary