Sonderveranstaltungen

Diskussion #DemokratieInsNetz – Eröffnung und Rede von Bundesratspräsident Michael Müller

Diskussion #DemokratieInsNetz – Hate Speech und Gemeinschaftsstandards - Konzerne als globale Gesetzgeber?

Vorstellung des Gesprächsformats durch die Moderatorin:

Frau Dr. Helene BUBROWSKI

Thema 1:

Hate Speech und Gemeinschaftsstandards - Konzerne als globale Gesetzgeber?

Diskussion #DemokratieInsNetz – Künstliche Intelligenz - Gewinn oder Gefahr für freie Meinungsbildung und Demokratie?

Thema 2:

Künstliche Intelligenz - Gewinn oder Gefahr für freie Meinungsbildung und Demokratie?

Diskussion #DemokratieInsNetz - Fake News - Handlungsoptionen im Lichte der Meinungsfreiheit

Thema 3: Fake News - Handlungsoptionen im Lichte der Meinungsfreiheit

#DemokratieInsNetz: Till Steffen lädt ein zur Diskussion "Fa­ke News, Ha­te Speech ... "

Fishbowl-Diskussion beim #MEP2018 mit Bundesratspräsident Michael Müller

"Ihr müsst wis­sen, was Ihr wollt!" Das war der Appell von Bundesratspräsident Michael Müller an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Modell Europaparlaments im Bundesrat. Knapp zwei Stunden diskutierte er am 7. März 2018 mit den rund 150 Jugendlichen aus ganz Deutschland sowie Österreich, Ungarn und Tschechien.

"Au­gen für Eu­ro­pa öff­nen" - Modell Europaparlament 2018 im Bundesrat

Vom 7. bis 8. März 2018 suchten rund 150 Jugendliche in der Rolle von Mitgliedern des Europäischen Parlaments #MEP2018 Antworten auf die aktuellen Herausforderungen der EU. In einer "Fishbowl" diskutierten sie außerdem mit Bundesratspräsident Michael Müller. Das #MEP2018 stand unter seiner Schirmherrschaft.

Preisverleihung Schülerzeitungswettbewerb 2017 der Länder im Bundesrat

Am 8. Juni 2017 zeichnete Bundesratspräsidentin Malu Dreyer im Plenarsaal der Länderkammer die besten Schülerzeitungen Deutschlands aus. Insgesamt erhielten 35 Redaktionen Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien, die sich beim diesjährigen - traditionell unter der Schirmherrschaft des Bundesratspräsidenten stehenden - Schülerzeitungswettbewerb der Länder durchsetzen konnten.

Bundesratspräsidentin diskutiert mit Jugendlichen beim Modell Europa Parlament

Jugendliche machen Europapolitik im Bundesrat und diskutieren mit der Bundesratspräsidentin. Am 22. März stand Malu Dreyer in einer Fischbowl-Diskussion den Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort.

Musikalischer Rahmen des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder 2016

Musikalisch begleitet wurde die Preisverleihung von Raphael und Adrien Liebermann auf dem Cello und dem Saxophon.

Interview mit Bundesratspräsident Tillich bei der Preisverleihung des Schülerzeitungswettberbs der Länder 2016

Im Rahmen der Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder 2016 gab der Schirmherr Bundesratspräsident Stanislaw Tillich ein kurzes Interview.

Modell Europa Parlament 2016

150 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland sowie Gastdelegationen aus Belgien, Luxemburg, Ungarn und Polen simulieren am 17. und 18. Februar 2016 eine Sitzung des europäischen (Mit-)Gesetzgebers im Gebäude des Bundesrates. Unter der Schirmherrschaft von Bundesratspräsident Stanislaw Tillich diskutieren sie selbstgewählte Themen - beispielsweise die Asylpolitik, die Situation in Syrien und den Schutz der Meere.

Historischer Besuch: Bundespräsident Gauck im Bundesrat

Mit Joachim Gauck sprach am 27. November 2015 zum ersten Mal ein Bundespräsident im Bundesrat. Anlass war das Jubiläum "25 Jahre - 16 Länder im Bundesrat". In seiner Rede bekräftigte er den deutschen Föderalismus, der sich trotz mancher Kritik bewährt habe. Zuvor hatte Bundesratspräsident Stanislaw Tillich die wichtige Rolle des Föderalismus bei der Wiedervereinigung betont.

Kultureller Abend des Bundesratspräsidenten

Bundesratspräsident Volker Bouffier lud am 29. September 2015 zum Abschluss seiner Präsidentschaft zu einem kulturellen Abend in den Bundesrat ein. Er setzte damit die Tradition fort, dass der jeweilige Präsident während seiner Amtszeit mit einem ausgewählten Ensemble ein Stück Kultur aus seinem Heimatland präsentiert.

Preisverleihung Schülerzeitungswettbewerb 2015 der Länder im Bundesrat

Am 19. Juni 2015 zeichnete Bundesratspräsident Volker Bouffier im Plenarsaal der Länderkammer Deutschlands beste Schülerzeitungen aus. Insgesamt wurden 18 Zeitungen geehrt, die sich beim diesjährigen - traditionell unter der Schirmherrschaft des Bundesratspräsidenten stehenden - Schülerzeitungswettbewerb der Länder durchsetzen konnten.

Rede von Bundesratspräsident Volker Bouffier in der Gedenkstunde zum 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges

Mit einer Gedenkstunde am 8. Mai 2015 gedachten der Bundesrat und der Deutsche Bundestag gemeinsam des 70. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkrieges und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.

Gedenkstunde anlässlich des 70. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkrieges

Mit einer Gedenkstunde am 8. Mai 2015 gedachten der Bundesrat und der Deutsche Bundestag gemeinsam des 70. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkrieges und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Auf der Veranstaltung im Reichstagsgebäude sprachen Bundestagspräsident Norbert Lammert, der Historiker Prof. Dr. Heinrich August Winkler sowie Bundesratspräsident Volker Bouffier.

Matinee: Bismarcks Reichstag in der Leipziger Straße 4 - ein Zeitbild

Mit einer musikalisch-literarischen Matinee am 19. April 2015 erinnerte der Besucherdienst des Bundesrates an das Wirken Otto von Bismarcks im Reichstag.

Bundesrat gedenkt der Opfer des Flugzeugabsturzes in Südfrankreich

Zu Beginn der 932. Sitzung am 27. März 2015 gedachten die Mitglieder des Bundesrates nach einer Ansprache von Bundesratspräsident Volker Bouffier der Opfer des tragischen Flugzeugabsturzes vom 24. März 2015

Modell Europaparlament 2015

Unter der Schirmherrschaft von Bundesratspräsident Volker Bouffier diskutierten am 25. und 26. Februar 2015 rund 180 Jugendliche aus den 16 Bundesländern sowie Ungarn, Luxemburg und Belgien aktuelle Fragen der Europapolitik.

Der 9. November - Schicksalstag der Deutschen

Der Besucherdienst des Bundesrates veranstaltete aus Anlass des 25 jährigen Jubiläums des Mauerfalls am 8. November 2014 im Plenarsaal der Länderkammer eine musikalisch-literarische Matinee. Am Ende gab es langanhaltenden Applaus der rund 200 Gäste und auch einige mehr oder weniger unterdrückte Tränen der Rührung.

Kultureller Abend des Bundesratspräsidenten

Es war keine leichte Kost, die Bundesratspräsident Stephan Weil zum Abschluss seiner Präsidentschaft am 30. September 2014 in der niedersächsischen Landesvertretung präsentierte. Aber sehr beeindruckend: "Soldaten. Protokolle vom Kämpfen, Töten und Sterben“, vom Schauspiel Hannover unter der Regie von Thomas Dannemann aufgeführt, berührte sichtlich die rund 400 geladenen Gäste.

  • Diskussion #DemokratieInsNetz – Eröffnung und Rede von Bundesratspräsident Michael Müller

    Diskussion #DemokratieInsNetz – Eröffnung und Rede von Bundesratspräsident Michael Müller

  • Diskussion #DemokratieInsNetz – Hate Speech und Gemeinschaftsstandards - Konzerne als globale Gesetzgeber?

    Diskussion #DemokratieInsNetz – Hate Speech und Gemeinschaftsstandards - Konzerne als globale Gesetzgeber?

    Vorstellung des Gesprächsformats durch die Moderatorin:

    Frau Dr. Helene BUBROWSKI

    Thema 1:

    Hate Speech und Gemeinschaftsstandards - Konzerne als globale Gesetzgeber?

  • Diskussion #DemokratieInsNetz – Künstliche Intelligenz - Gewinn oder Gefahr für freie Meinungsbildung und Demokratie?

    Diskussion #DemokratieInsNetz – Künstliche Intelligenz - Gewinn oder Gefahr für freie Meinungsbildung und Demokratie?

    Thema 2:

    Künstliche Intelligenz - Gewinn oder Gefahr für freie Meinungsbildung und Demokratie?

  • Diskussion #DemokratieInsNetz - Fake News - Handlungsoptionen im Lichte der Meinungsfreiheit

    Diskussion #DemokratieInsNetz - Fake News - Handlungsoptionen im Lichte der Meinungsfreiheit

    Thema 3: Fake News - Handlungsoptionen im Lichte der Meinungsfreiheit

  • #DemokratieInsNetz: Till Steffen lädt ein zur Diskussion "Fa­ke News, Ha­te Speech ... "

    #DemokratieInsNetz: Till Steffen lädt ein zur Diskussion "Fa­ke News, Ha­te Speech ... "

  • Fishbowl-Diskussion beim #MEP2018 mit Bundesratspräsident Michael Müller

    Fishbowl-Diskussion beim #MEP2018 mit Bundesratspräsident Michael Müller

    "Ihr müsst wis­sen, was Ihr wollt!" Das war der Appell von Bundesratspräsident Michael Müller an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Modell Europaparlaments im Bundesrat. Knapp zwei Stunden diskutierte er am 7. März 2018 mit den rund 150 Jugendlichen aus ganz Deutschland sowie Österreich, Ungarn und Tschechien.

  • "Au­gen für Eu­ro­pa öff­nen" - Modell Europaparlament 2018 im Bundesrat

    "Au­gen für Eu­ro­pa öff­nen" - Modell Europaparlament 2018 im Bundesrat

    Vom 7. bis 8. März 2018 suchten rund 150 Jugendliche in der Rolle von Mitgliedern des Europäischen Parlaments #MEP2018 Antworten auf die aktuellen Herausforderungen der EU. In einer "Fishbowl" diskutierten sie außerdem mit Bundesratspräsident Michael Müller. Das #MEP2018 stand unter seiner Schirmherrschaft.

  • Preisverleihung Schülerzeitungswettbewerb 2017 der Länder im Bundesrat

    Preisverleihung Schülerzeitungswettbewerb 2017 der Länder im Bundesrat

    Am 8. Juni 2017 zeichnete Bundesratspräsidentin Malu Dreyer im Plenarsaal der Länderkammer die besten Schülerzeitungen Deutschlands aus. Insgesamt erhielten 35 Redaktionen Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien, die sich beim diesjährigen - traditionell unter der Schirmherrschaft des Bundesratspräsidenten stehenden - Schülerzeitungswettbewerb der Länder durchsetzen konnten.

  • Bundesratspräsidentin diskutiert mit Jugendlichen beim Modell Europa Parlament

    Bundesratspräsidentin diskutiert mit Jugendlichen beim Modell Europa Parlament

    Jugendliche machen Europapolitik im Bundesrat und diskutieren mit der Bundesratspräsidentin. Am 22. März stand Malu Dreyer in einer Fischbowl-Diskussion den Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort.

  • Musikalischer Rahmen des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder 2016

    Musikalischer Rahmen des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder 2016

    Musikalisch begleitet wurde die Preisverleihung von Raphael und Adrien Liebermann auf dem Cello und dem Saxophon.

  • Interview mit Bundesratspräsident Tillich bei der Preisverleihung des Schülerzeitungswettberbs der Länder 2016

    Interview mit Bundesratspräsident Tillich bei der Preisverleihung des Schülerzeitungswettberbs der Länder 2016

    Im Rahmen der Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder 2016 gab der Schirmherr Bundesratspräsident Stanislaw Tillich ein kurzes Interview.

  • Modell Europa Parlament 2016

    Modell Europa Parlament 2016

    150 Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland sowie Gastdelegationen aus Belgien, Luxemburg, Ungarn und Polen simulieren am 17. und 18. Februar 2016 eine Sitzung des europäischen (Mit-)Gesetzgebers im Gebäude des Bundesrates. Unter der Schirmherrschaft von Bundesratspräsident Stanislaw Tillich diskutieren sie selbstgewählte Themen - beispielsweise die Asylpolitik, die Situation in Syrien und den Schutz der Meere.

  • Historischer Besuch: Bundespräsident Gauck im Bundesrat

    Historischer Besuch: Bundespräsident Gauck im Bundesrat

    Mit Joachim Gauck sprach am 27. November 2015 zum ersten Mal ein Bundespräsident im Bundesrat. Anlass war das Jubiläum "25 Jahre - 16 Länder im Bundesrat". In seiner Rede bekräftigte er den deutschen Föderalismus, der sich trotz mancher Kritik bewährt habe. Zuvor hatte Bundesratspräsident Stanislaw Tillich die wichtige Rolle des Föderalismus bei der Wiedervereinigung betont.

  • Kultureller Abend des Bundesratspräsidenten

    Kultureller Abend des Bundesratspräsidenten

    Bundesratspräsident Volker Bouffier lud am 29. September 2015 zum Abschluss seiner Präsidentschaft zu einem kulturellen Abend in den Bundesrat ein. Er setzte damit die Tradition fort, dass der jeweilige Präsident während seiner Amtszeit mit einem ausgewählten Ensemble ein Stück Kultur aus seinem Heimatland präsentiert.

  • Preisverleihung Schülerzeitungswettbewerb 2015 der Länder im Bundesrat

    Preisverleihung Schülerzeitungswettbewerb 2015 der Länder im Bundesrat

    Am 19. Juni 2015 zeichnete Bundesratspräsident Volker Bouffier im Plenarsaal der Länderkammer Deutschlands beste Schülerzeitungen aus. Insgesamt wurden 18 Zeitungen geehrt, die sich beim diesjährigen - traditionell unter der Schirmherrschaft des Bundesratspräsidenten stehenden - Schülerzeitungswettbewerb der Länder durchsetzen konnten.

  • Rede von Bundesratspräsident Volker Bouffier in der Gedenkstunde zum 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges

    Rede von Bundesratspräsident Volker Bouffier in der Gedenkstunde zum 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges

    Mit einer Gedenkstunde am 8. Mai 2015 gedachten der Bundesrat und der Deutsche Bundestag gemeinsam des 70. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkrieges und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.

  • Gedenkstunde anlässlich des 70. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkrieges

    Gedenkstunde anlässlich des 70. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkrieges

    Mit einer Gedenkstunde am 8. Mai 2015 gedachten der Bundesrat und der Deutsche Bundestag gemeinsam des 70. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkrieges und der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Auf der Veranstaltung im Reichstagsgebäude sprachen Bundestagspräsident Norbert Lammert, der Historiker Prof. Dr. Heinrich August Winkler sowie Bundesratspräsident Volker Bouffier.

  • Matinee: Bismarcks Reichstag in der Leipziger Straße 4 - ein Zeitbild

    Matinee: Bismarcks Reichstag in der Leipziger Straße 4 - ein Zeitbild

    Mit einer musikalisch-literarischen Matinee am 19. April 2015 erinnerte der Besucherdienst des Bundesrates an das Wirken Otto von Bismarcks im Reichstag.

  • Bundesrat gedenkt der Opfer des Flugzeugabsturzes in Südfrankreich

    Bundesrat gedenkt der Opfer des Flugzeugabsturzes in Südfrankreich

    Zu Beginn der 932. Sitzung am 27. März 2015 gedachten die Mitglieder des Bundesrates nach einer Ansprache von Bundesratspräsident Volker Bouffier der Opfer des tragischen Flugzeugabsturzes vom 24. März 2015

  • Modell Europaparlament 2015

    Modell Europaparlament 2015

    Unter der Schirmherrschaft von Bundesratspräsident Volker Bouffier diskutierten am 25. und 26. Februar 2015 rund 180 Jugendliche aus den 16 Bundesländern sowie Ungarn, Luxemburg und Belgien aktuelle Fragen der Europapolitik.

  • Der 9. November - Schicksalstag der Deutschen

    Der 9. November - Schicksalstag der Deutschen

    Der Besucherdienst des Bundesrates veranstaltete aus Anlass des 25 jährigen Jubiläums des Mauerfalls am 8. November 2014 im Plenarsaal der Länderkammer eine musikalisch-literarische Matinee. Am Ende gab es langanhaltenden Applaus der rund 200 Gäste und auch einige mehr oder weniger unterdrückte Tränen der Rührung.

  • Kultureller Abend des Bundesratspräsidenten

    Kultureller Abend des Bundesratspräsidenten

    Es war keine leichte Kost, die Bundesratspräsident Stephan Weil zum Abschluss seiner Präsidentschaft am 30. September 2014 in der niedersächsischen Landesvertretung präsentierte. Aber sehr beeindruckend: "Soldaten. Protokolle vom Kämpfen, Töten und Sterben“, vom Schauspiel Hannover unter der Regie von Thomas Dannemann aufgeführt, berührte sichtlich die rund 400 geladenen Gäste.

Glossary