MenueEinAusklappen
Foto: Kristin Alheit

Kristin Alheit | SPD

Ausgeschieden am 28.06.2017

Zur Person

Geboren am 23.09.1967 in Kassel.
Verheiratet, 2 Kinder.

1986 Abitur. 1986 bis 1992 Studium der Rechtswissenschaften in Bremen und Frankfurt am Main. 1992 Erstes Juristisches Staatsexamen. 1992 bis 1995 Referendariat am Landgericht Hanau. 1995 Zweites Juristisches Staatsexamen. 1995 bis 1997 Rechtsanwältin in einer Wirtschaftskanzlei in Frankfurt am Main. 1997 bis 1998 Referatsleiterin im Ministerium der Finanzen des Landes Hessen. 2000 bis 2004 Sachgebietsleiterin in der Hamburger Finanzverwaltung. 2004 bis 2008 Referentin in der Hamburger Finanzbehörde im Amt für Bezirke und Verwaltungsreform. 2008 bis 2012 Bürgermeisterin der Stadt Pinneberg.

Seit 1989 Mitglied der SPD. 1995 bis 1998 Abgeordnete im Stadtparlament von Kronberg im Taunus.

Vom 12.06.2012 bis 07.10.2014 Ministerin für Soziales, Gesundheit, Familie und Gleichstellung, ab diesem Tage bis 28.06.2017 Ministerin für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein.

Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates vom 12.06.2012 bis 28.06.2017.

Redebeiträge im Bundesrat

Kristin Alheit

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein

956. Sitzung vom 31.03.2017

TOP 74

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes (Artikel 6)

Kristin Alheit

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein

933. Sitzung vom 08.05.2015

TOP 30

Entwurf eines Gesetzes zur Anhebung des Grundfreibetrags, des Kinderfreibetrags, des Kindergeldes und des Kinderzuschlags

Kristin Alheit

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein

932. Sitzung vom 27.03.2015

TOP 39

Entschließung des Bundesrates zur Verbesserung der Finanzierung von mikrobiologischen Screening-Untersuchungen

Kristin Alheit

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein

929. Sitzung vom 19.12.2014

TOP 4

Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf

Kristin Alheit

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Familie und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein

923. Sitzung vom 13.06.2014

TOP 31

Entschließung des Bundesrates zur Umsetzung eines Nationalen Diabetesplans

Kristin Alheit

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Familie und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein

921. Sitzung vom 11.04.2014

TOP 14

Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Sukzessivadoption durch Lebenspartner

Kristin Alheit

Ministerin für Soziales, Gesundheit, Familie und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein

920. Sitzung vom 14.03.2014

TOP 43

Entschließung des Bundesrates zur Absicherung der Geburtshilfesituation

Glossary