Foto: Staatssekretär Thomas Kralinski © Oliver Lang

Thomas Kralinski | SPD

Staatssekretär

Bevollmächtigter des Landes Brandenburg beim Bund

  • stellvertretendes Mitglied der deutsch-französischen Freundschaftsgruppe
  • stellvertretendes Mitglied der deutsch-russischen Freundschaftsgruppe

Zur Person

Geboren am 25.08.1972 in Weimar
Verheiratet.

1991 Abitur. 1992 bis 1998 Studium der Politikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Ost-/Südosteuropawissenschaft in Leipzig und Manchester, Magister Artium. Seit 1998 Mitglied der SPD. 1999 bis 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter des wirtschaftspolitischen Sprechers der SPD-Landtagsfraktion, Dresden. 2003 bis 2004 Referent beim SPD-Landesverband Brandenburg, Potsdam. 2004 bis 2014 Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion Brandenburg. 2014 bis 2016 Bevollmächtigter des Landes Brandenburg beim Bund und für Medien, Staatssekretär, Beauftragter für Internationale Beziehungen. 2016 bis 2018 Chef der Staatskanzlei des Landes Brandenburg, Staatssekretär.

Seit 12.06.2018 Staatssekretär und Bevollmächtigter des Landes Brandenburg beim Bund.

Kontakt

Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund

Hausanschrift:

In den Ministergärten 3 10117 Berlin

workTel:  030 220022-0 faxFax:  030 220022-37

Glossary