Foto: Senator Dr. Klaus Lederer © Martin-Rulsch | Wikimedia-Commons, CC by sa 4.0

Dr. Klaus Lederer | DIE LINKE

Bürgermeister des Landes Berlin

Senator für Kultur und Europa des Landes Berlin

  • Mitglied des Bundesrates für das Land Berlin
  • 1. stellvertretender Vorsitz der Europakammer
  • Mitglied des Ausschusses für Fragen der Europäischen Union
  • Mitglied des Ausschusses für Kulturfragen
  • Stellvertretendes Mitglied im Vermittlungsausschuss des Deutschen Bundestages und des Bundesrates

Zur Person

Geboren am 21.03.1974 in Schwerin
Verpartnert.

1992 Abitur. Anschließend ein Jahr Jugendsozialarbeiter. 1993 bis 1998 Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität Berlin. 1998 Erstes juristisches. Staatsexamen. 2004 Promotion. 2004 bis 2006 Referendariat im Bezirk des Kammergerichts Berlin, Zweites juristisches Staatsexamen. 2006 bis 2016 tätig als Rechtsanwalt.

Seit 1992 Mitglied der PDS, jetzt Die LINKE. 2003 bis 2005 stellvertretender. Landesvorsitzender und 2005 bis 2016 Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE. Ab 2003 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin.

Seit 08.12.2016 Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa des Landes Berlin.

Mitglied des Bundesrates seit 13.12.2016.

Redebeiträge im Bundesrat

Redebeitrag von Dr. Klaus Lederer am 23.03.2018 um 12:08 Uhr (966. Sitzung, TOP 14)

Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union

Redebeitrag von Dr. Klaus Lederer am 02.03.2018 um 09:56 Uhr (965. Sitzung, TOP 1)

Aussetzung des Familiennachzugs

Redebeitrag von Dr. Klaus Lederer am 15.12.2017 um 11:15 Uhr (963. Sitzung, TOP 7)

Zukunft der EU-Finanzen

Redebeitrag von Dr. Klaus Lederer am 07.07.2017 um 13:11 Uhr (959. Sitzung, TOP 60)

Einführung einer europäischen Säule sozialer Rechte

Redebeitrag von Dr. Klaus Lederer am 07.07.2017 um 10:55 Uhr (959. Sitzung, TOP 104)

Ehe für alle

Kontakt

Senatsverwaltung für Kultur und Europa des Landes Berlin

Hausanschrift:

Brunnenstr. 188-190 10119 Berlin

workTel:  030 90228-701/702 faxFax:  030 90228-456

Glossary