Foto: Senatorin Katrin Lompscher © Martin-Rulsch | Wikimedia-Commons, CC by sa 4.0

Katrin Lompscher | DIE LINKE

Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen des Landes Berlin

  • Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates für das Land Berlin
  • Mitglied des Ausschusses für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung

Zur Person

Geboren am 07.04.1962 in Berlin
Geschieden, 1 Kind.

1978 bis 1981 Berufsausbildung mit Abitur zur Baufacharbeiterin. 1981 bis 1986 Studium an der Hochschule für Architektur und Bauwesen in Weimar. 1987 bis 1996 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Bauakademie der DDR, seit 1990 Deutsche Bauakademie Berlin, in Berlin und Erkner. 1996 bis 2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin der PDS-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin. 2001 bis 2006 Bezirksstadträtin für Stadtentwicklung in Berlin-Lichtenberg.

Seit 1980 Mitglied der SED, dann der SED-PDS, der PDS und nun Die LINKE. 2007 bis 2012 stellvertretende Vorsitzende der Partei DIE LINKE Berlin. 2011 bis 2016 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin.

2006 bis 2011 Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Berlin.

Seit 08.12.2016 Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen des Landes Berlin.

Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates vom 23.11.2006 bis 30.11.2011, erneut seit 13.12.2016.

Redebeiträge im Bundesrat

1 / 1 Videos

Katrin Lompscher

Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen des Landes Berlin

957. Sitzung vom 12.05.2017

TOP 43

Entwurf eines Gesetzes zur Harmonisierung der Folgen bei Zahlungsverzug im Wohnungsmietrecht

Kontakt

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen des Landes Berlin

Hausanschrift:

Württembergische Straße 6 10707 Berlin

workTel:  030 90139-3000 faxFax:  030 90139-4052

Glossary