Foto: Staatsministerin Ilse Aigner © Bayerische Staatskanzlei (StK) - alle Rechte vorbehalten

Ilse Aigner | CSU

Stellvertreterin des Bayerischen Ministerpräsidenten

Bayerische Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr

  • Mitglied des Bundesrates für den Freistaat Bayern
  • Stellvertretender Vorsitzender des Verkehrsausschusses
  • Mitglied des Ausschusses für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung
  • Mitglied der Verkehrsministerkonferenz

Zur Person

Geboren am 07.12.1964 in Feldkirchen-Westerham, römisch-katholisch.

1981 bis 1985 Berufsausbildung zur Radio- und Fernsehtechnikerin mit Gesellenprüfung. 1985 bis 1988 Berufspraxis im elterlichen, mittelständischen Elektro-Handwerksbetrieb. 1988 bis 1990 Technikerschule mit Abschluss als staatlich geprüfte Elektrotechnikerin. 1990 bis 1994 Entwicklung von Systemelektrik für Hubschrauber bei Eurocopter.

Seit 1985 Mitglied der CSU. 1994 bis 1998, erneut ab 2013 Mitglied des Landtages Bayern. 1990 bis 1998 Mitglied des Gemeinderates Feldkirchen-Westerham. 1990 bis 1999 Mitglied des Kreistags Rosenheim. 1998 bis 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages. 1999 bis 2011 stellvertretende CSU-Bezirksvorsitzende Oberbayern. Ab 2007 Mitglied im Präsidium der CSU. Ab 2011 CSU-Bezirksvorsitzende Oberbayern. 2008 bis 2013 Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

2013 bis 2018 Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und Stellvertreterin des Bayerischen Ministerpräsidenten. Seit 21.03.2018 Bayerische Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr und Stellvertreterin des Bayerischen Ministerpräsidenten.

Mitglied des Bundesrates seit 22.10.2013.

Redebeiträge im Bundesrat

Ilse Aigner

Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

953. Sitzung vom 10.02.2017

TOP 102

Entschließung des Bundesrates: "Ausländische Investitionen - Technologische Souveränität sichern"

Ilse Aigner

Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

947. Sitzung vom 08.07.2016

TOP 53

Gesetz zur Einführung von Ausschreibungen für Strom aus erneuerbaren Energien und zu weiteren Änderungen des Rechts der erneuerbaren Energien

Ilse Aigner

Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

940. Sitzung vom 18.12.2015

TOP 18

Gesetz zur Neuregelung des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes

Ilse Aigner

Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie des Freistaates Bayern

923. Sitzung vom 13.06.2014

TOP 29

Entschließung des Bundesrates - Beitrag der Erdgasspeicher zur deutschen Energieversorgung dauerhaft sichern

Kontakt

Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr

Hausanschrift:

Franz-Josef-Strauß-Ring 4 80539 München

workTel:  089 2192-02 faxFax:  089 2192-13350

Glossary