Foto: Senator Dr. Carsten Brosda © Jörn Kipping

Dr. Carsten Brosda | SPD

Senator, Präses der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg

  • Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates für die Freie und Hansestadt Hamburg

Zur Person

Geboren am 03.10.1974 in Gelsenkirchen,
Verheiratet, 2 Kinder.

1994 Abitur. 1995 bis 2000 Studium der Journalistik und Politikwissenschaft an der Universität Dortmund. 2000 bis 2005 u.a. Pressereferent und Referent im Planungsstab beim SPD-Parteivorstand. 2005 bis 2009 Referatsleiter im Bundesministerium für Arbeit und Soziales. 2007 Promotion. 2010 bis 2011 Abteilungsleiter beim SPD-Parteivorstand. 2011 bis 2016 Amtsleiter Medien in der Staatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg, ab 2013 zusätzlich Bevollmächtigter des Senats für Medien. 2016 bis 2017 Staatsrat der Kulturbehörde und Staatsrat der Senatskanzlei für Medien und Digitales der Freien und Hansestadt Hamburg.
Mitglied der SPD.

Seit 01.02.2017 Senator und Präses der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg.

Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates seit 07.02.2011.

Kontakt

Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg

Hausanschrift:

Hohe Bleichen 22 20354 Hamburg

workTel:  040 42824-208 faxFax:  040 4279-24208

Glossary