Foto: Minister Olaf Lies © Thiemo Jentsch

Olaf Lies | SPD

Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

  • Mitglied des Bundesrates für das Land Niedersachsen
  • Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
  • Mitglied des Ausschusses für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung

Zur Person

Geboren am 08.05.1967 in Wilhelmshaven
Verheiratet, 2 Kinder.

1983 bis 1987 Ausbildung zum Funkelektroniker. 1987 bis 1988 Fachoberschule. 1989 bis 1992 Studium der Elektrotechnik. 1992 bis 1994 Entwicklungsingenieur am Institut für technisch-wissenschaftliche Innovation in Wilhelmshaven. 1994 bis 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent an der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven.

Seit 2002 Mitglied der SPD. Ab 2008 Mitglied des Landtages Niedersachsen.

2013 bis 2017 Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, seit 22.11.2017 Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz.

Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates vom 19.02.2013 bis 22.11.2017, seit diesem Tage Mitglied des Bundesrates.

Redebeiträge im Bundesrat

Redebeitrag von Olaf Lies am 23.11.2018 um 12:36 Uhr (972. Sitzung, TOP 34)

Redebeitrag von Olaf Lies am 19.10.2018 um 11:12 Uhr (971. Sitzung, TOP 57)

Redebeitrag von Olaf Lies am 27.04.2018 um 11:05 Uhr (967. Sitzung, TOP 8)

Auslastung bestehender Stromnetze

Redebeitrag von Olaf Lies am 02.02.2018 um 10:04 Uhr (964. Sitzung, TOP 2)

Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes

Redebeitrag von Olaf Lies am 07.07.2017 um 13:42 Uhr (959. Sitzung, TOP 89)

Mess- und Eichverordnung

Redebeitrag von Olaf Lies am 07.07.2017 um 11:49 Uhr (959. Sitzung, TOP 5)

Bundesversorgungsgesetz

Redebeitrag von Olaf Lies am 25.11.2016 um 10:11 Uhr (951. Sitzung, TOP 43)

Notbremsassistenten und Abstandswarner

Redebeitrag von Olaf Lies am 25.11.2016 um 09:35 Uhr (951. Sitzung, TOP 1)

Arbeitnehmer- überlassungsgesetz

Redebeitrag von Olaf Lies am 08.07.2016 um 11:01 Uhr (947. Sitzung, TOP 52)

Fracking-Technologie

Redebeitrag von Olaf Lies am 18.03.2016 um 09:34 Uhr (943. Sitzung, TOP 43)

Rahmenbedingungen für die heimische Stahlindustrie

Kontakt

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

Hausanschrift:

Archivstraße 2 30169 Hannover

workTel:  0511 120-0 faxFax:  0511 120-3399

Glossary