Foto: Minister Grant Hendrik Tonne © Presse- u Informationsstelle der Niedersächsischen Landesregierung | Philipp von Ditfurth

Grant Hendrik Tonne | SPD

Niedersächsischer Kultusminister

  • Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates für das Land Niedersachsen
  • Mitglied des Ausschusses für Kulturfragen

Zur Person

Geboren am 22.06.1976 in Bad Oeynhausen, evangelisch-lutherisch
Verheiratet, 4 Kinder.

Nach dem Abitur 1995 Studium der Rechtswissenschaften; 2000 Erstes juristisches Staatsexamen. 2000 bis 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bremen. 2005 bis 2007 Referendariat, 2007 Zweites juristisches Staatsexamen. 2007 bis 2017 Rechtsanwalt in Stolzenau.

Seit 1996 Mitglied der SPD und der Jusos. 1999 bis 2002 und 2006 bis 2007 Vorsitzender des Juso-Unterbezirks Nienburg/Weser. Seit 1996 Mitglied des Gemeinderats von Leese, 2006 Bürgermeister von Leese. Seit 2001 Mitglied im Samtgemeinderat Landesbergen/Mittelweser und im Kreistag Nienburg, seit 2011 stellvertretender Landrat. Seit 2008 Mitglied des Landtages von Niedersachsen.

Seit 22.11.2017 Niedersächsischer Kultusminister.

Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates seit 22.11.2017.

Kontakt

Niedersächsisches Kultusministerium

Hausanschrift:

Schiffgraben 12 30159 Hannover

workTel:  0511 120-0 faxFax:  0511 120-7450

Glossary