Foto: Staatssekretär Dr. Mark Speich © Amin Akhtar

Dr. Mark Speich | CDU

Staatssekretär für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen

Bevollmächtigter des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund

Zur Person

Geboren am 06.03.1970 in Bonn, römisch-katholisch
Verheiratet, 5 Kinder.

1989 Abitur. 1990 bis 1994 Studium der Zeitgeschichte, Politikwissenschaften und Staatsrecht in Bonn und Cambridge. 2001 Promotion. 1995 Referent für politische Beratung des CDU-Generalsekretärs. 1997 bis 1998 persönlicher Referent des Rektors der Universität Bonn. 1999 bis 2006 Leiter des Bereichs Gesellschaft und Politik der Herbert-Quandt-Stiftung. 2006 bis 2008 Leitung der Planungsgruppe der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. 2008 bis 2017 Geschäftsführer der Vodafone Stiftung Deutschland und des Vodafone Instituts für Gesellschaft und Kommunikation.

Seit 1991 Mitglied der CDU.

Vom 01.09.2017 bis 04.09.2017 Staatssekretär für Bundes und Europaangelegenheiten, Internationales und Medien, seit 05.09.2017 Staatssekretär für Bundes und Europaangelegenheiten sowie Internationales im Geschäftsbereich des Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen und Bevollmächtigter des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund.

Seit 01.09.2017 Bevollmächtigter des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund.

Kontakt

Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund

Hausanschrift:

Hiroshimastraße 12-16 10785 Berlin

workTel:  030 27575-0 faxFax:  030 27575-221

Glossary