Foto: Minister Jan Philipp Albrecht © Frank Peter | MELUND

Jan Philipp Albrecht | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

  • Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates für das Land Schleswig-Holstein
  • Mitglied des Ausschusses für Agrarpolitik und Verbraucherschutz
  • Mitglied des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
  • Mitglied des Verkehrsausschusses
  • Mitglied des Wirtschaftsausschusses

Zur Person

Geboren am 20.12.1982 in Wolfenbüttel
Verheiratet, 1 Kind.

Ab 2003 Studium der Rechtswissenschaften in Bremen mit Erasmus-Semester in Brüssel. Ab 2006 Fortführung des Studiums in Berlin mit Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Walter Hallstein-Institut für Europäisches Verfassungsrecht an der Humboldt-Universität zu Berlin. 2008 1. juristisches Staatsexamen. 2009 Doppel-Master (LL.M.) der Universitäten Hannover und Oslo. 2010 bis 2018 Lehrtätigkeit an der Universität Wien. 2016 bis 2018 Rechtsreferendariat am Landgericht Aachen.

2006 bis 2008 Bundesvorstandssprecher der Grünen Jugend. 2009 bis 2018 Mitglied des Europäischen Parlaments.

Seit 01.09.2018 Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein.

Stellvertretendes Mitglied des Bundesrates seit 04.09.2018.

Redebeiträge im Bundesrat

TOP 19: Min Jan Philipp Albrecht, Schleswig-Holstein

Min Jan Philipp Albrecht, Schleswig-Holstein

Kontakt

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Hausanschrift:

Mercatorstraße 3 24106 Kiel

workTel:  0431 988-0 faxFax:  0431 988-7239

Glossary