Bun­des­rats­prä­si­dent Mi­cha­el Mül­ler stellt Pla­nun­gen zum Ein­heits­fest vor

19.04.2018 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Berlin, Max Liebermann Haus, Pariser Platz 7

Foto: Logo

© Senatskanzlei Berlin

Ein erster Ausblick aufs große Fest: Bundesratspräsident Michael Müller stellt am 19. April 2018 die Planungen für den Tag der Deutschen Einheit vor, den das Land Berlin im Rahmen der Bundesratspräsidentschaft vom 1. bis 3. Oktober 2018 ausrichtet.

Bei dem Wort-Bild-Termin im Max Liebermann Haus ist auch der Geschäftsführer der Kulturprojekte Berlin GmbH, Moritz van Dülmen, dabei.

Das Motto der diesjährigen Feierlichkeiten ist "Nur mit Euch". Kulturprojekte Berlin konzipiert und realisiert im Auftrag des Landes Berlin das Bürgerfest und die begleitenden Kommunikationsmaßnahmen.

Akkreditierungshinweis

Interessierte Medienvertreterinnen und Medienvertreter werden gebeten, sich bis zum 16. April 2018 unter www.kulturprojekte.berlin/presse/akkreditierung/ anzumelden.

Pressekontakt: Susanne Galle, + 49 (0)30 247 49-864, s.galle@kulturprojekte.berlin

Glossary