Vorsitz bleibt beim Saarland Mi­nis­ter­prä­si­dent To­bi­as Hans ist neu­er Vor­sit­zen­der der deutsch-fran­zö­si­schen Freund­schafts­grup­pe

Foto: Tobias Hans

© Bundesrat | Frank Bräuer

Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans ist neuer Vorsitzender der deutsch-französischen Freundschaftsgruppe des Bundesrates. "Ich freue mich sehr über diese neue Aufgabe. Gerade in Zeiten, in denen Europa vor vielfältigen Herausforderungen steht, ist es wichtig, dass der deutsch-französische Motor gut funktioniert," erklärte Hans zu seiner Wahl.

"Als Saarländer aus der Grenzregion liegt mir das besonders am Herzen," betonte der Ministerpräsident weiter. "Das Saarland macht sich tagtäglich stark für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit und ich freue mich sehr, diese Thematik in meiner neuen Funktion nun noch stärker auf die nationale Ebene tragen zu können."

Hans folgt Kramp-Karrenbauer

Mit der Wahl von Tobias Hans bleibt der Freundschaftsgruppenvorsitz beim Saarland. Zuletzt leitete das Gremium die damalige saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer. Durch ihren Wechsel in das Amt der CDU-Generalsekretärin Ende Februar dieses Jahres, waren Neuwahlen unter den Freundschaftsgruppenmitgliedern erforderlich geworden.

Begegnung mit französischer Amtskollegin steht bevor

Voraussichtlich im Herbst hat Ministerpräsident Hans Gelegenheit, sich seiner französischen Amtskollegin Catherine Troendlé vorzustellen. Dann treffen sich die Freundschaftsgruppen von Senat und Bundesrat für zwei Tage in Berlin.

Bei der Begegnung wird es unter anderem auch um eine mögliche vertiefte parlamentarische Zusammenarbeit der beiden Institutionen gehen.

Regelmäßiger Austausch

Die beiden Freundschaftsgruppen kommen in der Regel einmal jährlich zu einer mehrtägigen Tagung zusammen. Die Zusammentreffen finden abwechselnd in Deutschland und Frankreich statt.

Stand 14.06.2018

Glossary

BundesratKOMPAKT - Newsletter

Das Wichtigste zu den Sitzungen des Bundesrates - vor, während und nach jedem Plenum. Jetzt abonnieren ...

Schließen